Zugservice in Guadalajara Mexiko

Zugservice in Guadalajara Mexiko

Ferromex Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, auf der Rennstrecke Baja-Barrancas del Cobre einen Pol für die Entwicklung des Abenteuertourismus zu schaffen, an dem lokale Gemeinden beteiligt sind und der mit den besten Zielen der Welt wie Grand Canyon, Interlaken, Rocky Mountaineer und Vail konkurriert.
Ferromex gab bekannt, dass es einen neuen Service für seinen Chepe-Touristenzug eröffnet hat, damit die Rennstrecke Baja-Barrancas del Cobre weltweit im Wettbewerb steht.

Zugservice in Guadalajara Mexiko Tequila jose cuervo Express Herradura Express
Zugservice in Tequila Guadalajara Mexiko


Im Mai 2018 nahm Ferromex den Betrieb mit dem Chepe Express-Service in zwei Klassen auf: Executive und Tourist.

Dieser neue Service fährt montags, donnerstags und samstags von Los Mochis, Sinaloa, nach Creel, Chihuahua und dienstags, freitags und sonntags von Creel nach Los Mochis.

Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, auf der Rennstrecke Baja-Barrancas del Cobre einen Pol für die Entwicklung des Abenteuertourismus zu schaffen, an dem lokale Gemeinden beteiligt sind und der mit den besten Zielen der Welt wie Grand Canyon, Interlaken, Rocky Mountaineer und Vail konkurriert.

Im Rahmen der Konzession Ojinaga-Topolobampo hat Ferromex die Erlaubnis, Passagiere auf dieser Strecke zu befördern, und wird über die Chihuahua zur Pacific Chepe Railroad in drei Klassen angeboten: Tourist Regional, Tourist Economic und Social Economic .

Chepe bedient 420.000 Menschen pro Jahr, ein geringerer Wert als Peru Rail (Machu Pichu, 1,2 Millionen Nutzer), Rocky Mountaineer (Kanada, 4,2 Millionen) und Grand Canyon (USA, 5,5 Millionen).

Wo kaufen Sie Tickets für den Zug Tequila Guadalajara Mexiko
Wo kaufen Sie Tickets für den Zug Tequila Guadalajara Mexiko

Zugservice in Guadalajara Mexiko

Ferromex betreibt eine Passagierlinie im Pazifik zwischen Guadalajara und Tequila, Jalisco, dem touristischen Personenzug José Cuervo Express, der Ferromex betreibt und den Tequila Spirit of Mexico vermarktet.

Es verkehrt auch zwischen Guadalajara und Amatitán, Jalisco, dem Tequila Herradura Express, der von der co. Brown Forman vermarktet wird. Diese Passagierlinie dient am Wochenende als Touristenattraktion für Besucher von Guadalajara.

Ferromex ist nach Abdeckung und Flottengröße der größte Eisenbahnbetreiber in Mexiko und bietet hauptsächlich Güter- und multimodale Dienste auf der Schiene sowie andere Hilfsdienste an, zu denen der Personenverkehr, innerbetriebliche Schleppnetze und Transportdienste gehören. Automobilterminals, unter anderem.

Mit 7.120,0 km Hauptstraßen und 1.010,5 km Nebenstraßen, die ungefähr 71% der geografischen Fläche des Landes und fast 80% der Industrie- und Gewerbefläche des Landes abdecken, hat es die größte Abdeckung des mexikanischen Schienennetzes.